Blog

schönes, rotes BLUT

Hier nun die ganze Wahrheit darüber, was am 19.09.2006 um 13:00 Uhr im Raum 102 des BG Leibnitz (Wagnastraße) passiert ist: (verfasst von Dieter "Diddi" Wohlmuth, auch bekannt unter dem Namen: "der Typ mit dem Butterfly" )

die kleine Camilla Trampusch wollte ihr eigenes Blut in der Hand halten. um dies zu bewerkstelligen vereinbarten wir für das Blutabnehemen den obengenannten Tag unter Aufsicht von Natti durchzog ich das Projekt ich richtete alles her und begann den linken Arm von Camilla zu stauen, leider hatte sie dort keine "guten" Venen also musste ich auf die rechte Hand zurückgreifen und dort präsentierte sich eine schon von Weitem.
Nach kurzem Zureden durfte ich die Nadel reinstechen und das Blut floss in "Strömen" ich füllte 2 Vacuvetten und Camilla klagte über Schmerzen, die sie mit einer 1 auf einer Skala von 1-10 benotete (1 is das Wenigste an Schmerzen)
das war die Story ich bedanke mich für mein training und ich hoffe das die Patientin keine Blaueflecken und Phobien davon trägt...
19.9.06 16:02


langweiliges Leben

mah heute is einer der Tage, an denen alles bescheuert ist.. warum kann i net einfach meine Ruhe haben und beispielsweise schlafen? Oder zumindest meine Zeit mit guten Freunden verbringen?
Hm und mir wird bewusst, dass ich den guten, alten Dieter bald nicht mehr jeden Tag sehen kann... ich hasse es, dass die Zeit vergeht! Ich brauch meinen Blutlieferanten und guten Freund ja! *
Dieter vermissenwerdaberihnjedeswochenendesehenwerd*
und da wäre ja auch noch die Tatsache, dass heute die Party des lustigen Helmut ist! jaja, so ist das im Leben (Verdammnis)
22.9.06 14:47


Bela B. ist okay

Also gestern war ja lustiges Bela B. Konzert im Orpheum/ Graz!

Als aller Erstes, etwas geklautes aus dem Internet:

// Bela B. 's Bingo Show LIVE!
Ein Arzt kommt selten allein!

Der Herr Felsenheimer, der Graf oder einfach nur Bela B. – das ist zum einen einer der charismatischsten Rockstars, die der deutschsprachige Raum hervorgebracht hat. Als Schlagzeuger, Sänger und Songschreiber ist er seit rund zwei Jahrzehnten für den Erfolg seiner Band "Die Ärzte" mitverantwortlich. Hits wie „Die klügsten Männer der Welt“ und „Manchmal haben Frauen ...“ entstammen seiner Feder. Am Dienstag, 26. 09.06, wird Bela die Audienz des Grazer Orpheum mit vielen seiner Hits therapieren!

*hihi* witzig war, dass er voll über die FPÖ herzogen is und ich, ich ganz persönlich IHN berühren durfte *hihi* also sagen wir mal so er hat mir seine Hand "gegeben" ...
und bei "letzter Tag" war ich ziemlich traurig, weil ich an Matthias denken musste...

27.9.06 21:52


Mah wieso kann ich meinen blöden Mund nie halten und mach alles falsch? *verdammnis*
28.9.06 18:14


Der liebe Dieter hat mir ganz viele tolle Sachen vom Tag der offenen Tür in der Uni mitbracht (Philo, Psycho, Medizin...)
und heute hamma unsere Schultaschen tauscht also hab ich in Geo in sein Geoheft geschrieben und des sieht die liebe Stolli jetzt *hihi* Du bist ja so gfickt, Dieter hahahhahaha *dichauslach*
Also i sollt vielleicht amal aufhören von Dieter zu reden!
Weitere Informationen über mein Leben:
gestern war ich bei der Schneiderin und meine tollen Messwerte "87. 54, 90" i bin so stolz auf mich, des hätte ich mir nicht erwartet und die Mama hat mich voll runter gemacht sie sagt nämlich zur Schneiderin "Sie is ja erst 16, des bleibt sicher net so... hahahah!", böse Mutter!
Naja und unser Maturaball is vorraussichtlich am 17.11.2006 naja... Planki findet des net so toll... seine Worte "Da hab i Geburtstag und besseres zu tun!" aber wir brauchen ihn ja eh net *harhar*
29.9.06 15:29


Gratis bloggen bei
myblog.de